Pools - was ist der Unterschied zwischen ihnen? - superpools.de

Pools – was ist der Unterschied zwischen ihnen?

von | Mrz 22, 2021

Ein großartiger Ort für Meetings. Sowohl Familie als auch Freunde. Zum Entspannen am Grill oder für eine verrückte Party im Stil amerikanischer Filme. Ja, ein Gartenpool ist etwas, von dem viele Menschen träumen, und die glücklichen Besitzer kennen alle Vorteile, die sich buchstäblich aus einem eigenen Ort für Unterhaltung, Sport und Entspannung ergeben. Aber es gibt verschiedene Arten von ihnen. Was ist der Unterschied zwischen Gartenpools? Darüber im Artikel.

GARTENPOOL JETZT?

Ja, ich weiß was du denkst. Die Zeiten der Pandemie sind daher erhebliche Einschränkungen bei der Begegnung mit anderen. Der Herbst, gefolgt vom kommenden Winter, macht Sie auch bereit, in andere als ein Gartenschwimmbad zu investieren. Sofern Sie noch keinen haben, benötigen Sie unseren anderen Artikel: Wie schützen Sie Ihr Schwimmbad für den Winter?

Wir werden uns darum kümmern, Ihnen die Arten von Gartenpools vorzustellen, wenn Sie eine solche Investition für das nächste Jahr in Betracht ziehen. Vielleicht sparen Sie zum Beispiel jetzt Geld? Die Ausgaben in wenigen Monaten werden dann weniger in die Tasche greifen.

GARTENPOOL – DAMALS UND GARTENPOOL – HEUTE

In der Vergangenheit war ein Gartenschwimmbad nur mit Luxus verbunden und nur die Reichsten konnten es sich leisten. Solch eine Statusanzeige und manchmal mehr Dekoration als etwas, das Sie wirklich benutzt haben. Wir haben sie mit den Reichen der “Dynastie” oder anderen Villen in Verbindung gebracht. Dieser Markt ist jedoch seit langem offener, auch dank der Vielfalt der Gartenpools. Hier sind ein paar Vorschläge.

RAHMENBÄDER

Es ist seit vielen Jahren eine gute Wahl unter Gartenpools. Erwachsene können in einem solchen Pool spielen, da es zum Schwimmen und Tauchen geeignet ist. Es dauert einige Zeit, um einen solchen Pool zu entfalten, aber es ist immer noch Mobilität.

BETONPOOL

Sicherlich gibt es keine Mobilität im Betongartenpool. Da es im Boden vergraben ist, ist es offensichtlich. Dies ist ein viel höherer Preis als die oben genannten Schwimmbäder, aber in diesem Fall können wir seine Form wählen. Aber denken Sie an diesen Luxus. Klingt nach einem Märchen, ist aber wahr.

POLYESTER POOL

Es ist ein Gartenpool, der bereit gestellt werden kann. So reimte es sich, aber in einem solchen Pool zu schwimmen ist pure Poesie und Entspannung. Verschiedene Größen, verschiedene Formen, aber nichts weiter als ein fertig gegrabenes Becken. Natürlich dauert die Montage eines solchen Pools weniger als ein Betonpool. Wichtig ist, dass ein solcher Pool gepflegt wird und beispielsweise nicht das gesamte Wasser für den Winter abfließt. Warum? Weil der Boden mit zunehmendem Volumen von außen eindrücken würde, was zahlreiche Risse verursachen würde. Bleibt das Poolwasser, wird der Druck innen und außen ausgeglichen. Einfache Physik. Deshalb haben wir Ihnen verschiedene Gartenpools vorgestellt. Es ist deine Entscheidung.

Unser Katalog

Laden Sie unseren Katalog herunter oder bestellen Sie eine gedruckte Version zum Mitnehmen.
Völlig kostenlos!