Einbaupool - ein bisschen Arbeit, viel Spaß - superpools.de

Einbaupool – ein bisschen Arbeit, viel Spaß

von | Aug 6, 2021

Ein Schwimmbecken ist eine Investition. Eine seriöse Investition und manchmal auch eine Revolution im Garten. Die Mühe lohnt sich, um jahrelang die Freude an einem echten Pool zu genießen. Wie kauft man einen Gartenpool, genauer gesagt einen Einbaupool, damit man sich keine Probleme “einhandelt”? Warum lohnt es sich überhaupt, einen Pool zu haben? Alles darüber können Sie in unserem Artikel nachlesen.

Einbaupools, die bei Fachleuten bestellt werden, sind Qualitätssicher.

Ein Einbaupool, der von einem professionellen Unternehmen entworfen wurde, ist ein Versprechen, das mit Sicherheit eingehalten wird. Zumindest bei Superpools. Wir verfügen über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in diesem Bereich und wissen daher, was wir versprechen. Wir greifen sowohl nach Innovationen, als auch nach bewährten Methoden. Alles, um den Kunden zufrieden zu stellen. Denken Sie daran, dass der Kauf Ihres Pools direkt beim Hersteller viele Vorteile hat. So können Sie beispielsweise sicher sein, dass sein Produkt aus einer zuverlässigen Quelle stammt und er die Verantwortung für den von Ihnen gekauften Pool übernimmt. Kurzum: ein guter Pool aus einer guten Quelle (das beste Wasser kommt schließlich auch aus einer Quelle).

sich für Einbaupool entscheiden, formen, varianten,  skimmer pool, beton pool, einzelnen, sorgt, kein styropor , stabilität für jahre, beste pools auf dem markt

Ein Einbaupool- wozu ist er gut?

Theoretisch reicht es aus, einen billigen Garten Pool für das Grundstück oder vor dem Haus zu kaufen, um sich abzukühlen. Denn das ist es, wofür man einen Pool hauptsächlich kauft – um sich abzukühlen. Aber was, wenn wir von einer schönen Figur, Gesundheit und natürlicher Schönheit träumen? Dann wollen wir etwas Größeres. Die Größe eines Einbaupools ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes Schwimmbad in vollen Zügen zu genießen. Vielleicht werden Sie nicht Ihren ganzen Urlaub hier verbringen, aber es ist immer schön, wenn Sie in Ihren Pool steigen und schwimmen oder eine Party am Pool feiern können. Ein recht angenehmer Gedanke, nicht wahr? Ein Bad in Ihrem Pool wird auch so sein.

Polyester-Pool, Aufstellpool, Polypropylen-Pool, Betonpools, aufblasbare Pools – viele Pool-Optionen, viele Unterschiede?

Ein neuer Garten Pool ist etwas, das allen im Haus Freude bereitet, das wissen wir bereits. Aber welchen Pool soll ich wählen? Sie können einen gewöhnlichen “aufblasbaren” Pool haben oder einen, der jede Saison neu aufgebaut werden muss. Außerdem sind, wie bereits erwähnt, kleine Pools kein Ort zum Schwimmen, so dass Sie nichts davon haben, in Form zu kommen. Glauben Sie, dass Sie mit einem kleinen Garten Pool Zeit sparen können? Schließlich kann ein Polyester-Pool, ein so großer Einbaum-Pool, innerhalb von 2 Wochen bei Ihnen zu Hause sein. Wir nennen sie “vorgefertigte Pools”. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Platz in Ihrem Garten zu bestimmen, und dann können Sie Ihren Pool nicht nur im Sommer, sondern auch in den kommenden Jahren genießen. Schwimmen, Form, ein echter Garten Pool. Und einen Pool kaufen? Sie werden von unseren Mitarbeitern durch den gesamten Prozess geführt, aber dazu mehr im nächsten Abschnitt.

sich für eigenen Einbaupool entscheiden, gute, wahl, formen, rund, varianten, modelle,  skimmer pool, beton pool,  hause, einzelnen, sorgt, kein styropor , stabilität für jahre, beste pools auf dem markt

Einbaupool – der perfekte Ort zum Entspannen

Bevor Sie sich für einen Pool in Ihrem Garten entscheiden, und zwar für einen richtigen Einbaupool und nicht für einen kleinen, in dem man nicht schwimmen kann, müssen Sie den richtigen Standort wählen. Ja, der Standort ist wichtig, denn der Garten Pool wird das Herzstück Ihrer Oasenanlage sein. Wählen Sie einen Platz mit viel Sonnenlicht (für maximalen Badespaß und um Kosten für die Wassererwärmung zu sparen). Entscheiden Sie sich aus zwei Gründen nicht für einen Platz unter einem Baum: Die Wurzeln können den Pool beschädigen, und herabfallende Äste müssen vom Pool (und im Herbst vom Laub) entfernt werden.

sich für eigenen Einbaupool entscheiden, gute wahl, verschiedene formen, rund, varianten, modelle,  skimmer pool, beton pool,  hause, einzelnen, sorgt, kein styropor , stabilität für jahre, beste pools auf dem markt

Der Bau eines Einbaupools ist nicht das Ende

Natürlich ist es mit dem Bau eines Pools und dem Einfüllen von Wasser noch nicht alles, um was man sich kümmern muss. Schwimmbäder sind etwas, an dem man sich jahrelang freut, aber man muss sich auch darum kümmern. Vergleichen Sie es also mit einem Garten – man pflegt ihn, es ist mühsam, aber man hat Freude daran. Wenn Sie einen Pool besitzen, müssen Sie das Wasser regelmäßig mit Chemikalien reinigen und die Effizienz der Hilfsgeräte (Pumpen, Skimmer usw.) überprüfen. Vielleicht möchten Sie auch eine Poolüberdachung in Erwägung ziehen, die die Badesaison verlängert und den Zeitaufwand für die Reinigung Ihres Pools verringert.

sich für eigenen Einbaupool entscheiden, verschiedene formen, rund, varianten, modelle,  skimmer pool, beton pool,  hause, einzelnen, sorgt, kein styropor , stabilität für jahre, beste pools auf dem markt

Wartet Ihr Garten auf einen Pool?

Wenn wir Sie überzeugt haben, einen Einbaupool zu kaufen, sind wir für Sie da. Superpools ist ein Schwimmbadhersteller, der nach ganz Europa exportiert und daher internationale Qualität bietet. Wenn Sie weitere Informationen darüber benötigen, wie Sie Ihren Garten für einen Einbaupool vorbereiten können, finden Sie den entsprechenden Artikel in unserem Blog (klicken Sie HIER, um dorthin zu gelangen).

Unser Katalog

Laden Sie unseren Katalog herunter oder bestellen Sie eine gedruckte Version zum Mitnehmen.
Völlig kostenlos!